Welche Förderung bietet die EVA für Erdgasautos?

Die EVA fördert fabrikneue, erdgasbetriebene Fahrzeuge

Die Energieversorgung Apolda GmbH fördert jedes in einem Autohaus in Apolda gekaufte CNG-Fahrzeug mit einem Einfahrbonus von 250 kg CNG (Erdgas). Dieser Einfahrbonus entspricht ca. 400 Liter Benzin bzw. 300 Liter Diesel . Damit fahren Sie ca. 5.000 km kostenfrei.

 

Um unseren Einfahrbonus zu erhalten, stellen Sie bitte formlos einen Antrag und reichen Sie eine Kopie Ihres Fahrzeugscheines bei uns ein. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Seite.

 

Voraussetzung für die Förderung ist, dass Ihr CNG-Fahrzeug bei einem Apoldaer Autohaus gekauft wurde und Sie an der Tankstelle "TC Apolda" Erdgas tanken.

Erdgas ist…

 

  • GÜNSTIG
    Der alternative Antrieb der Zukunft spart bares Geld.
  • BEWÄHRT
    Auf ERDGAS setzen clevere Profis und echte Saubermänner.
  • VERFÜGBAR
    An rund 900 Erdgas-Tankstellen in Deutschland.
  • SICHER
    Mit ERDGAS im Tank gehen Sie auf Nummer Sicher.
  • UMWELDSCHONEND
    Mit ERDGAS ist das gute Gewissen serienmäßig an Bord.
  • ZUKUNFT
    Die ERDGAS-Erfolgsgeschichte geht weiter.
  • KRAFTVOLL
    Fahrspaß ohne Kompromisse mit 130 ERDGAS-Oktan.
  • VIELSEITIG
    Für jeden Anspruch und Einsatz das richtige Fahrzeug.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

Erdgas - natürlich mobile

 

Interessiert? Kontaktieren Sie uns:

Herr Peter Meitz

Telefon: 03644 5028 2871
E-Mail: Peter.Meitz@evapolda.de

Unsere Förderprogramme

Sparen Sie bares Geld und handeln Sie umweltbewusst. Hier finden Sie unsere aktuellen Förderprogramme auf einem Blick: