Service-Telefon: 03644 5028 2828

Stellenangebote

Zur Zeit haben wir keine Stellenausschreibung.


Nachwuchs gesucht!

Du suchst eine coole Ausbildung? Du interessierst dich für IT? Oder möchtest einen vielseitigen, kaufmännischen Beruf erlernen? Dir liegt das Handwerk und du möchtest in einem spannenden und zukunftsorientierten Beruf durchstarten?

Die EVA bietet für den Sommer 2020 noch vier Ausbildungsplätze an. Nutze deine Chance, bewirb dich jetzt!

Sende deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen bis zum 29.02.2020 an:

Energieversorgung Apolda GmbH
Frau Daniela Bamberg
Heidenberg 52
99510 Apolda

oder per Mail an: Daniela.Bamberg@evapolda.de

Anlagenmechaniker/-in Instandhaltung

Die Energieversorgung Apolda GmbH bietet im August 2020 einen Ausbildungsplatz als Anlagenmechaniker Instandhaltung.

Wir erwarten:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • sehr gute Noten in Deutsch und Mathematik
  • fundierte Allgemeinbildung
  • berufsbezogenes Interesse
  • Bereitschaft zur Qualifikation

Wir bieten:

  • eine dreieinhalbjährigen intensive Ausbildung mit fachlicher und persönlicher Betreuung
  • eine attraktive Vergütung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Bücher- und Fahrtkostenerstattung
  • 30 Tage Urlaub
  • spannende Projekte und Veranstaltungen
  • die theoretische Ausbildung erfolgt am staatlichen Berufsbildungszentrum Weimar

Folgende Themenschwerpunkte während der Ausbildung gehören:

  • 1. Lehrjahr: Überbetrieblich im EBZ-Erfurt erlernen der Fertigkeiten, Manuelles Werkstoff bearbeiten, Schweißen (Autogen, Elektrode, MAG, WIG), Rohrbearbeitung
  • 2. Lehrjahr Innerbetriebliche Ausbildung Bereich Fernwärme und Gas, Wartung und Instandhaltung HA-Stationen, Programmieren von Reglungen, Zählerwechsel Gas und Fernwärme, Instandhaltung Hausanschlüsse Gas
  • 3. Lehrjahr Überbetriebliche Ausbildung in Heizungsfachbetrieben (Fa. Kössel, Fa. HKS, Fa. Stachelroth), Aufbau von Heizungsanlagen, Aufbau Industrieanlagen, Aufbau Lüftung, Aufbau von Regelkreisen
  • 4. Lehrjahr eigenständiges Arbeiten im Unternehmen,  Abarbeiten komplexer Störungen und eigenständiges Durchführen von Wartungen, intensive Prüfungsvorbereitung mit den Meistern Gas und Fernwärme

Fachinformatiker/-in der Fachrichtung Systemintegration

Die Energieversorgung Apolda GmbH bietet im August 2020 einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker/-in der Fachrichtung Systemintegration.

Wir erwarten:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • sehr gute Noten in Deutsch und Mathematik
  • fundierte Allgemeinbildung
  • berufsbezogenes Interesse
  • Bereitschaft zur Qualifikation

Wir bieten:

  • eine dreijährigen intensive Ausbildung mit fachlicher und persönlicher Betreuung
  • eine attraktive Vergütung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Bücher- und Fahrtkostenerstattung
  • 30 Tage Urlaub
  • spannende Projekte und Veranstaltungen
  • die theoretische Ausbildung erfolgt an der Andreas-Gordon-Schule in Erfurt

Folgende Themenschwerpunkte während der Ausbildung gehören:

  • Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Betreuung von Microsoft Systemen
  • Administrieren von Domänen
  • Installieren und Konfigurieren vernetzter informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Inbetriebnahme von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Administrieren und Implementieren von Virtualen Serverlandschaften
  • Einsetzen von Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Beheben und Monitoren von Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen
  • Administrieren informations- und telekommunikationstechnische Systeme
  • Präsentieren von Systemlösungen
  • Schulen von Benutzern
  • Administration von ERP-Systemen

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Die Energieversorgung Apolda GmbH bietet im August 2020 einen Ausbildungsplatz als Elektroniker/-in für Betriebstechnik.

Wir erwarten:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • sehr gute Noten in Deutsch und Mathematik
  • fundierte Allgemeinbildung
  • berufsbezogenes Interesse
  • Bereitschaft zur Qualifikation

Wir bieten:

  • eine dreieinhalbjährige intensive Ausbildung mit fachlicher und persönlicher Betreuung
  • eine attraktive Vergütung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Bücher- und Fahrtkostenerstattung
  • 30 Tage Urlaub
  • spannende Projekte und Veranstaltungen
  • die theoretische Ausbildung erfolgt an der Andreas-Gordon-Schule in Erfurt

Folgende Themenschwerpunkte werden im Bereich Strom während der praktischen Ausbildung durchlaufen:

  • Wartung und Instandhaltung von Energieverteilungsanlagen
  • Zähler- und Wandleranlagen
  • Erzeugungsanlagen
  • Leit- und Kommunikationstechnik
  • Durchführung operativer Arbeiten im Netz
  • Arbeiten mit geografischem Informationssystem
  • Kennenlernen rechtlicher Vorschriften: VDE-Normen, Baurichtlinie, Netzanschlussverträge, Dienstbarkeiten, …

Industriekaufmann/-frau

Die Energieversorgung Apolda GmbH bietet im August 2020 einen Ausbildungsplatz als Industriekaufmann/-frau.

Wir erwarten:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • sehr gute Noten in Deutsch und Mathematik
  • fundierte Allgemeinbildung
  • berufsbezogenes Interesse
  • Bereitschaft zur Qualifikation

Wir bieten:

  • eine dreijährige intensive Ausbildung mit fachlicher und persönlicher Betreuung
  • eine attraktive Vergütung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Bücher- und Fahrtkostenerstattung
  • 30 Tage Urlaub
  • spannende Projekte und Veranstaltungen

Sie durchlaufen all unsere Abteilungen: Sekretariat, über die Finanzbuchhaltung, Materialwirtschaft, Kundenservice bis hin zum Vertrieb und Marketing. Auch in die technischen Bereiche wird hineingeschnuppert.

 

Hervorragender Ausbildungsbetrieb

Die Energieversorgung Apolda GmbH bildet seit 1997 Industriekaufleute und Elektroniker für Betriebstechnik aus und wurde während dieser Zeit von der Industrie- und Handelskammer Erfurt mehrfach als hervorragender Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. Für alle Ausbildungsverantwortlichen im Unternehmen ist dies neben den bisherigen erfolgreichen Abschlüssen aller Azubis eine weitere Bestätigung, dass sie eine hervorragende Ausbildungsarbeit leisten.

Die Ausbildung in beiden Berufen ist interessant, vielseitig und sehr anspruchsvoll. Neben der praktischen Ausbildung im Unternehmen und der theoretischen Ausbildung in der Berufsschule, bietet die Energieversorgung Apolda GmbH auch regelmäßig Seminare innerhalb einer Ausbildungsgemeinschaft von Thüringer Energieversorgern für ihre Azubis an.

Von ihren Auszubildenden erwartet die EVA neben guten bis sehr guten Noten, Engagement und eine hohe Lernbereitschaft.

Copyright ©1991-2020 » Energieversorgung Apolda GmbH
Störungshotline Formulare & Öffnungszeiten