Service-Telefon: 03644 5028 88

Allgemeine Bestimmungen

1 Allgemeines

(1) Veranstalter dieser Online-Abstimmung ist Energieversorgung Apolda GmbH, Heidenberg 52, 99510 Apolda (nachfolgend „EVA“ genannt).

(2) Die Durchführung der Online-Abstimmung erfolgt auf Grundlage dieser Teilnahmebedingungen. Die Organisation und Abwicklung wird von der EVA und deren Beauftragten durchgeführt. Alle Fragen, Beschwerden oder sonstigen Angelegenheiten sind explizit an die EVA zu richten. Die bereitgestellten Informationen werden lediglich für die Durchführung der Online-Abstimmung verwendet.
 
2 Teilnahmeberechtigung

(1) Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen Automatisierte Eintragungen werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

(2) Die EVA behält sich das Recht vor, bei Verdacht auf automatisierte Eintragungen den Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. Ebenso behält sich die EVA das Recht vor Teilnehmer von der Online-Abstimmung auszuschließen, bei denen der Verdacht auf Manipulation der Abstimmungsergebnisse vorliegt und/oder der Einsatz von automatisierten Abstimmungs-Scripten, Bots, Anwendungen oder ähnlichem vermutet wird.
 
3 Durchführung der Online-Abstimmung

(1) Die Teilnahme an der Online-Abstimmung ist ausschließlich in der Zeit vom 11.03.2019 bis 31.03.2019 möglich.

(2) Jede an der öffentlichen Abstimmung teilnehmende Person (Abstimmer) verfügt pro 24 Stunden über eine Stimme, die abgegeben werden kann. Nach 24 Stunden wird dem Teilnehmer eine neue Stimme zur Verfügung gestellt. Stimmen können über den Abstimmungszeitraum nicht angesammelt werden. Die EVA behält sich das Recht vor, bei Verdacht auf unfaires Handeln, Stimmen ggf. von der Wertung auszuschließen.

(3) Die Abstimmungsphase endet am 31.03.2019 23:59:59 Uhr. Im Anschluss werden die Gewinner ermittelt und nach eingängiger Prüfung hinsichtlich sauberen Abstimmungsergebnissen bekannt gegeben.

(4) Der Bewerber, der in seiner Kategorie am Ende der Abstimmung die meisten Stimmen erhalten hat, geht als Gewinner hervor. Der Gewinner erhält ein Sponsoring über 1.000 Euro. Der Zweitplatzierte erhält ein Sponsoring über 750 Euro, Platz 3 gewinnt 500 Euro in Form eines Sponsorings durch die EVA.

(5) Im Falle des Gewinns erklärt sich der Teilnehmer einverstanden mit der redaktionellen Berichterstattung und Veröffentlichung im Internet, Social Media und der Kundenzeitung der EVA.
 
4 Benachrichtigung der Gewinner

(1) Die Gewinner der Online-Abstimmung werden innerhalb von 7 Werktagen schriftlich über die Tatsache des Gewinns benachrichtigt.

(2) Den Gewinnern wird ein Entwurf der Sponsoringvereinbarung zugesandt. Die Gewinner werden zu einer Auszeichnungsveranstaltung ins Haus der EVA eingeladen. An dem Termin werden die Sponsoringverträge feierlich unterzeichnet. Der Termin wird mit der Gewinnbenachrichtigung bekannt gegeben.
 
5 Störungen und Haftung

(1) Die EVA behält sich vor, die Online-Abstimmung jederzeit unter Berücksichtigung der Interessen der Teilnehmer zu unterbrechen oder zu beenden, wenn technische Gründe eine ordnungsgemäße Fortsetzung unmöglich machen, der Verdacht des Missbrauchs der Abstimmung oder aus rechtlichen Gründen unzulässig ist.

(2) Die EVA hat das Recht, Teilnehmer von der Abstimmung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang oder die Abstimmung manipulieren bzw. die Teilnehmer versuchen gegen die Spielregeln zu verstoßen. Dies gilt ebenso hinsichtlich Teilnehmern, die falsche Angaben zu ihrer Person machen.

(3) Die EVA übernimmt keine Gewährleistung für das jederzeitige einwandfreie Funktionieren der Internetseite, auf der die Abstimmung angeboten wird, insbesondere auch nicht für eine eventuelle Überlastung der eigenen Internetseite.

(4) Die EVA behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern.

Copyright ©1991-2019 » Energieversorgung Apolda GmbH
Störungshotline Formulare & Öffnungszeiten