Service-Telefon: 03644 5028 88

Mit Energie in die Ausbildung

von Nancy Firme

Gestern begann die neue Auszubildende, Annemarie Offen, ihre dreijährige Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Energieversorgung Apolda GmbH.

Annemarie Offen wird, wie ihre Kollegin im zweiten Lehrjahr, Xenia Bach, alle kaufmännischen Abteilungen der EVA durchlaufen und damit in Bereiche wie Kundenservice, Finanzbuchhaltung, Marketing und Personal hineinschnuppern und aktiv dort mitarbeiten. Der Berufsschulunterricht findet im Blockmodell in Erfurt statt.

Zur Begrüßung gab es von Geschäftsführerin, Sandra Proft, und Ausbilderin, Daniela Bamberg, eine Zuckertüte mit Nervennahrung und allerlei Utensilien für die Berufsschule. Wir wünschen Frau Offen eine interessante, abwechslungs- und erfolgreiche Ausbildung!

Sie haben einen Realschulabschluss oder das Abitur? Gute Noten in Deutsch und Mathematik und verfügen über eine fundierte Allgemeinbildung? Sie haben Interesse an dem Beruf des Industriekaufmanns/der Industriekauffrau, Bereitschaft zur Qualifikation und sind auf der Suche nach einem ansprechenden Ausbildungsplatz? Die EVA bietet Ihnen eine fundierte und umfassende Ausbildung, die zudem eine attraktive Vergütung, vermögenswirksame Leistungen, Bücher- und Fahrtkostenerstattung und 30 Tage Urlaub beinhaltet. Bewerben Sie sich jetzt und senden Sie Ihre Unterlagen an die Energieversorgung Apolda GmbH, Frau Bamberg, Heidenberg 52, 99510 Apolda.

Übrigens: Die Energie mit dem Apoldaer Gesicht versorgt die Stadt Apolda und die Region zuverlässig und zu fairen Preisen mit Strom sowie Erdgas. Feste Ansprechpartner stehen ihren Kunden kompetent bei allen Anliegen rund um das Thema Energie zur Seite. Als kommunales Unternehmen trägt der Energieversorger selbstredend lokale Verantwortung und ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Glockenstadt. Neben Ausbildungs- und Arbeitsplätzen in Apolda, engagiert sich die EVA vor Ort für die Bereiche Soziales, Kultur und Sport. Dabei wird heute schon an morgen gedacht: umweltfreundliche Energieerzeugung hat für uns einen ebenso großen Stellenwert wie die Förderung der Elektromobilität.

Annemarie Offen zusammen mit Ausbilderin Daniela Bamberg und Geschäftsführerin Sandra Proft
Geschäftsführerin Sandra Proft und Ausbilderin Daniela Bamberg begrüßten Annemarie Offen mit einer Zuckertüte...
Annemarie Offen zusammen mit Ausbilderin Daniela Bamberg und Geschäftsführerin Sandra Proft
... und wünschten ihr eine schöne Ausbildungszeit bei der EVA.

Zurück

Copyright ©1991-2018 » Energieversorgung Apolda GmbH
Störungshotline Formulare & Öffnungszeiten